Biologische Wasseraufbereitung vom Profi im Aargau
Biologische Wasseraufbereitung vom Profi im Aargau

Biologische Wasseraufbereitung für Pools – ohne Pflanzen

Ob im Aussenbereich oder umgeben von den eigenen «vier Wänden» – biologisch gereinigte Badegewässer schaffen ein einzigartiges, ökologisch sinnvolles Badevergnügen.

Der Trend ist unübersehbar – und er hat einen Namen: LOHAS. Das Akronym bedeutet «Lifestyles of Health and Sustainability» und steht für ein Konsum- und Einkaufsverhalten, welches sich an Aspekten wie Gesundheit und Nachhaltigkeit orientiert. Es ist unübersehbar, dass sich eine stark wachsende Käuferschaft dem «grünen» Lifestyle-Gedanken verpflichtet fühlt. Dies manifestiert sich unter anderem in der zunehmenden Nachfrage nach wirtschaftlich, gesundheitlich und ökonomisch sinnvollen Produkten und Dienstleistungen. Dieser Trend durchdringt (fast) sämtliche Lebensbereiche. So auch die Pool-Szene, die sich aufgrund der «Macht der Konsumenten» gerne mit Labels wie «bio», «grün» oder «umweltfreundlich» ziert. Doch leider werden Begriffe dieser Art oft überstrapaziert. So bleiben etwa chemische Wasserreiniger, Chlor und Salzsäure das, was sie sind: den Körper und die Natur belastende Stoffe – selbst dann, wenn sie mit einem grünen Label versehen sind. 

Der Biopool ist ganz ohne belastende Stoffe möglich und ist optisch nicht von einem konventionellen Pool zu unterscheiden. Zudem ist auch in einem Bio- und Naturpool (ohne Pflanzen) der Einbau von Zubehör möglich wie beispielsweise einer Gegenstromanlage, Heizung etc. 

Was ist ein Biopool? Was ist ein Naturpool? Wachsen in einem Biopool Pflanzen? Ist eine biologische Wasseraufbereitung ohne Pflanzen möglich? Gerne geben wir Ihnen im persönlichen Gespräch Antworten auf alle Ihre Fragen rund um die biologische Wasseraufbereitung von Biopools und Naturpools.

Biologische Wasseraufbereitung:

  • ohne Pflanzen
  • ohne Chemie
  • Biopool/Naturpool
  • auch bei konventionellen Pools möglich

Biologisch gereinigtes Wasser schont Umwelt und Körper

Einen ganzheitlich natürlichen Weg geht die gesamte Naturpool- und Schwimmteichbranche. Sie basieren auf biologischen Filtersystemen, die das Wasser ohne Einsatz chemischer Substanzen glasklar reinigen – ohne Pflanzen. Für diesen Reinigungsprozess stehen zahlreiche erprobte und ausgeklügelte biologische Filtertechniken zur Verfügung, die sich durch beeindruckende Leistungen auf kleinstem Raum auszeichnen. 

Biologische Filtersysteme unterscheiden sich durch die eingesetzten Materialien und Formen sowie durch Aspekte wie Modularität, Systemunabhängigkeit und auswechselbare Filtermedien. Von Bedeutung ist, dass sich Teile der Reinigungssysteme unsichtbar unter dem Boden platzieren lassen. So kann die biologische Filteranlage unter einem Holzdeck platziert werden. Unsichtbar und platzsparend – und dennoch praktisch zugänglich für den Unterhalts-Service.

Die Filteranlage eines Biopools ist langlebig und umweltschonend

Das Wasser in einem Biopool wird natürlich gereinigt und regeneriert, wie es uns die Natur seit Jahrmillionen vormacht. Eine biologische Filteranlage kann dadurch über Jahrzehnte betrieben werden, ohne dass einzelne Komponente ausgetauscht werden müssen und benötigt über Jahrzehnte keinen Wasserwechsel. Zudem braucht eine biologische Wasseraufbereitung bedeutend weniger Strom, als ein konventioneller Pool. 

Aus der Forschung sind in den letzten Jahren sehr effiziente Materialien hervorgegangen und dementsprechend sind heute nachhaltige Filtermaterialien und ein hocheffizientes Nährstoffmanagement die Grundlagen für die rein biologische Wasseraufbereitung für Ihren Pool. So kann auch jeder konventionelle Pool biologisch betrieben werden – ohne Pflanzen.

Indoor-Pools bereichern Wohnraum

Naturpools und Biopools schaffen ein grossartiges Badevergnügen im glasklaren, chemiefreien, rein biologischen und hautfreundlichen Wasser. Eine rein biologische Wasseraufbereitung ist auch bei einem Indoor-Pool komplett ohne Pflanzen möglich.

Dank modernsten, hochwirksamen und platzsparenden Filtertechniken erobern Naturpools und Biopools nun auch den Wohn-Innenbereich. So ist es heute möglich, Indoor-Pools mit einer rein biologischen Wasseraufbereitung zu realisieren, ohne dass dabei auf bisherige Komfort- und Gestaltungselemente verzichtet werden muss. Der hier im Bild dargestellte Indoor-Pool beispielsweise weist dank integrierter Heizung eine konstante Wassertemperatur von 28 Grad auf, gefällt durch ein modernes Edelstahlbecken mit Überlaufkante und beinhaltet eine automatische Wasser-Nachfüllung. 

Dank der Fachkompetenz von ZEBRA GARTEN & POOL für kompakte und hocheffiziente Filteranlagen ist die Gestaltung von einem Indoor-Pool mit biologischer Wasseraufbereitung auch auf kleinstem Raum möglich.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf für eine unverbindliche und persönliche Beratung vor Ort.

Wie funktioniert eine rein biologische Wasseraufbereitung in einem Pool ohne Pflanzen?

In einem fliessenden Gewässer wird – wie in der Natur – an den vorhandenen Materialien Biofilm erzeugt. Durch eine ausgeklügelte Hydraulik wird dieser Biofilm fast ausschliesslich im Filterbereich produziert. Biofilm hat eine ähnliche Nährstoffzusammensetzung wie das Laubblatt einer Gartenpflanze – der Biofilm lebt, atmet und braucht Nährstoffe für sein Wachstum. Diese Nährstoffe werden dem Biofilm vom Schwimmbadwasser und dem ausgeklügelten Nährstoffmanagement zur Verfügung gestellt. Dieser Prozess schafft im Schwimmbereich das gewünschte nährstoffarme, glasklare Badewasser. Der Biofilm wird in regelmässigen Abständen aus dem Filter entfernt – respektive der Filter wird regeneriert – und ermöglicht durch den Austrag der Nährstoffe aus der biologischen Wasseraufbereitung eine positive Nährstoffbilanz. 

Aus diesem Grund ist für eine biologische Wasseraufbereitung kein Wasserwechsel notwendig – auch über viele Jahre hinweg nicht. Zudem sind für diese Art der Wasseraufbereitung keine Wasserpflanzen notwendig. Das Herzstück dieser rein biologischen Wasseraufbereitung ist demnach der biologische Filter unter dem Holzdeck kombiniert mit einem Pool nach Ihren Wünschen.

Für eine biologische Wasseraufbereitung ist kein Wasserwechsel notwendig – auch über viele Jahre hinweg nicht. Zudem sind für diese Art der Wasseraufbereitung keine Wasserpflanzen notwendig.

Wir gestalten in Ihrem Garten ein Biopool, ein biologisch aufbereitetes Wasserparadies

ZEBRA GARTEN & POOL ist in der Szene der Schwimmteich- und Naturpoolbauer mit dem Fokus auf die rein biologische Wasseraufbereitung national und international tätig. Mit Pool for Nature steht uns eine internationale Informations-, Austausch- und Weiterbildungsplattform zur Verfügung. Die Genossenschaft bündelt die langjährige Erfahrung der führenden Naturpool- und Schwimmteich-Anbieter in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Luxemburg zu einem umfassenden Konzept für Planung, Ausführung, Betrieb und Unterhalt von biologisch reinigenden Wasseranlagen aller Art. Das Fachwissen aus Theorie und Praxis wird in enger Zusammenarbeit mit führenden Wissenschaftlern aus den Bereichen Hydraulik, Limnologie (Süsswasserkunde), Mikrobiologie und Wasserchemie ständig weiter entwickelt. Wir leben die Kompetenz für Wasser und Pools in jeder Form.

Wir zeigen Ihnen im persönlichen Gespräch, wie aus Ihrem Garten eine persönliche Erholungsoase mit Biopool werden kann.